Menu
  • schmucklos
  • Insel(n) des Lichts
  • aufgeschichtetes Nichts
  • abgewandte Seite
  • Frau von heute
  • konkret abstrakt
  • Gesichtergeschichten
  • in Spiegelung
  • im Dialog: horizontal - senkrecht
  • visuelle Stolpersteine
  • Vor der Pose
  • Gestrüpp des Äußeren
  • rhythmische Struktur
  • Körper im Muster
  • Ein Augenpaar im Gegenüber
  • Poesie im Alltäglichen

Foto Go : Sinn & Sachlichkeit

anlässlich der Ausstellung Annelise Kretschmer. Fotografien 1922-1975

16 Themen, acht Stunden, eine Kamera – das waren die Pfeiler des Fotomarathons unter dem Leitmotiv, den das Team der Museen Böttcherstraße am Samstag, 22. April 2017, veranstaltete.

72 km/h Böen, 51 Auslösungen, 36 Fahrradkilometer, 2 Cappucini, 1 Knipp, 1 Pils, 1 Dopio – das waren meine persönlichen Eckwerte der Teilnahme.

Es waren sehr ansprechende Themen, die sich an der Pariser Zeit Anneliese Kretschmers orientierten und in S/W umzusetzen waren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.